Sie sind hier: Startseite Bioethik-Kalender
Benutzerspezifische Werkzeuge

Veranstaltung

Titel: Leben als Konstrukt und Ware? Reflexionen zur Synthetischen Biologie und Bioökonomie

Termin: 20.4.2012, 18:00 Uhr, bis 22.4.2012, 12:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar
Gesundbrunnen 8
34369 Hofgeismar

Referenten: Prof. Dr. Dr. Kristian Köchy, Dr. Jürgen Eck, Dr. Oliver Müller

Weitere Informationen:
http://www.akademie-hofgeismar.de/

Kurzbeschreibung: Die aktuelle Spitze der technischen Neugestaltung des Lebens besteht in der gezielten Modulation, Konstruktion und Vermarktung neuer Organismen. Damit treten neue Anwendungsperspektiven und Nachhaltigkeitspotentiale in den Blick. Zugleich stellen sich aber auch eine Vielzahl von brisanten Fragen: Wie verändert sich das Verständnis vom Leben? Ist Leben mehr als die Summe seiner Teile? Welche Auswirkungen haben die aktuellen Entwicklungen auf das Verständnis der Biologie als Lehre vom Leben? Wie sieht ein verantwortungsvoller Umgang mit lebendigen Organismen aus?

Anmeldung (schriftlich) bis zum 10. April 2012

Kontakt: Dr. Georg Hofmeister
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11
34369 Hofgeismar



Tel.: 05671/881-121/122
Fax: 05671/881-154
georg.hofmeister@ekkw.de
www.akademie-hofgeismar.de

Veranstalter: Evangelischen Akademie Hofgeismar, in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Philosophie der Universität Kassel, der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft e. V. (FEST) und dem Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO) ,

Wissenschaftliche Leitung: Dr. Georg Hofmeister, Prof. Dr. Dr. Kristian Köchy, Prof. Dr. Wolfgang Nellen

Schlagworte: Biodiversität, Biotechnologie, Forschungsethik, Fortpflanzungsmedizin, Genforschung/-technik, Lebensbeginn, Lebensende, Medizinische Ethik, Naturphilosophie, Ökologische Ethik, Tierethik

Artikelaktionen
Ihre Mithilfe ist willkommen

Bitte senden Sie Ihre Veranstaltungshinweise an kalender@drze.de.

Feed abonnieren